Aktivitäten 2015

Auch 2015 gab es wieder viele Aktivitäten außerhalb des regulären Unterrichts.

Weihnachtsmärchen 2015 in Lübeck

Fahrt in das Theater Lübeck am 17.12.2015

Am 17.12.2015 fuhren alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule am Wald zum Weihnachtsmärchen Pinocchio nach Lübeck. Alleine schon die Busfahrt ist ja für viele unserer Kinder das Erlebnis schlechthin !

Was soll ich zu der Aufführung sagen ? Es fällt mir schwer, zumal schon etliche Kritiken in der Zeitung standen.

Ein Versuch:

Die Schauspieler und Schauspielerinnen meisterten ihre verschiedenen Rollen brilliant, insbesondere die feinen doppeldeutigen Wörter/Sätze gefielen mir sehr, die musikalische Begleitung war klasse, das Bühnenbild abwechslungsreich und kreativ – für Jugendliche und Erwachsene ein Leckerbissen !!

Bleibt die Frage: Für sechsjährige Kinder geeignet ?

„Kindgerecht" mag ich gar nicht mehr aussprechen, seit der Lübecker Schauspielchef es öffentlich als  „Unwort „ hingestellt hat . Nein, es war für kleinere Kinder nicht unbedingt geeignet, aber hinterher ist man ja immer schlauer!

Unser nächster Weihnachtsmärchenbesuch wird uns mit Sicherheit in ein anderes Theaterhaus führen.

 

Weihnachtsfeier 2015 in Sievershütten

Am 15.12.2015 fand in Sievershütten die traditionelle Weihnachtsfeier für den gesamten Standort statt. Nach einem gemeinsamen Singen lieferten alle Klassen einen Beitrag zum insgesamt fast 90-minütigen Programm. Anschließend stärkten sich alle bei einem kleinen Imbiss, der durch die Eltern organisiert und gespendet wurde.

 

Weihnachtsbasteln 2015

Das tolle Weihnachtsbasteln am 27.11.2015

Jedes Jahr wieder kommt Weihnachtsstimmung in die Grundschule am Wald. An allen Standorten Oering, Struvenhütten und Sievershütten wird fleißig gebastelt und geschmückt. Hier ein kleiner Eindruck aus Sievershütten:

Das Weihnachtsbasteln in Sievershütten war toll. Viele Eltern haben mitgeholfen. Die Lehrer und die Eltern hatten Ideen zum Basteln. Die 1. bis 4. Klasse haben Weihnachtsmänner,Schneemänner, Engel, Weihnachtsbäume, Rentiere, Wichtel, Weihnachtsketten und Lichterhäuser gebastelt. Ein paar Beispiele finden sie unten im Bild. Jetzt kann  Weihnachten kommen!

                 Leon Pistner

          Etienne Grimm

Der Lauftag 2015

Am 25. September fand wieder der alljährliche Lauftag statt. Unsere 173 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler waren unglaublich motiviert und es erreichten 16 Kinder das bronzene Laufabzeichen nach 15 Minuten, 14 Kinder das silberne Laufabzeichen nach 30 Minuten und 143 Kinder liefen sogar eine ganze Stunde und bekamen das goldene Laufabzeichen. Herzlichen Glückwunsch!

06.07.16 Vortrag: Kindheit im Netz

Am Dienstag, den 06.07.16, hat Herr André Möller einen Vortrag für den Umgang mit Kindern im Internet gehalten.

Dieser Vortrag steht hier zum Download